Programm

Spring School 2021:

„IT-Unterstützung in der Corona-Pandemie“

 

Programm

08:30 – 18:00 Montag, 03.05.2021
Moderation: Paul Schmücker, Mannheim
08:30 – 10:00 Begrüßung und Vorstellungsrunde der Teilnehmer & Einführung in die Lern-/Lehrplattform
Keywan Sohrabi, Gießen | Tobias Schmidt, Mannheim
10:30 – 12:00 Die COVID-19 Pandemie: Krankheitsbild, Auswirkungen und Gegenmaßnahmen
Mathias Hafner, Mannheim
14:30 – 16:00 Nationales Forschungsnetzwerk der Universitätsmedizin (NUM): Ziele, Struktur, Arbeitsschwerpunkte
Martin Sedlmayr, Dresden
16:30 – 18:00 Forschungsdateninfrastruktur für personenbezogene Daten im Rahmen der Forschungsdateninitiative (nfdi4health)
Dagmar Waltemath, Greifswald
08:30 – 10:00 Dienstag, 04.05.2021
Moderation: Dennis Kadioglu, Frankfurt
08:30 – 10:00 Praktische Übungen: Auswertung von COVID-19 Daten mit R
Dennis Toddenroth, Erlangen
10:30 – 12:00 Praktische Übungen: Anforderungsanalyse und Planung von Auswertungen zu COVID-19
Daniela Zöller, Freiburg
14:30 – 16:00 Rechtliche Rahmenbedingungen zur standortübergreifenden Datennutzung im Rahmen der COVID-19 Pandemie
Farid Tehrani, TMF, Berlin | Sophie Rybczak, TMF, Berlin
16:30 – 18:00 Nationale und internationale Auswertungen zu COVID-19
Martin Wolkewitz, Freiburg
08:30 – 18:00 Mittwoch, 05.05.2021
Moderation: Franziska Bathelt, Dresden
08:30 – 10:00 Projekt CODEX – Aufbau einer nationalen COVID-19-Forschungsdatenplattform im Netzwerk Universitätsmedizin
Ulli Prokosch, Erlangen
10:30 – 12:00 Projekt DEFEAT PANDEMIcs – eine Autopsie-Plattform in dem Netzwerk Universitätsmedizin
Nicolas Schneider, Gießen
14:30 – 16:00 Interoperable Nutzung von COVID-19 – Daten auf Basis von Terminologien und Natural Language Processing (NLP)
Stefan Schulz, Graz und Freiburg
16:30 – 18:00 Praktische Übungen: Kohortenabfragen mit FHIR Search, „Linearisierung“ mit einem der Tools (FHIR-Cracker)
Rajesh Murali, Mannheim | Christian Gierschner, Dresden | Michéle Zoch, Dresden
08:30 – 18:00 Donnerstag, 06.05.2021
Moderation: Achim Michel-Backofen, Gießen
08:30 – 10:00 Plattform für die transsektorale Kommunikation im regionalen Pandemiemanagement
Angelina Müller, Frankfurt
10:30 – 12:00 Projekt NAPKON – Nationales Pandemie Kohorten Netz im Netzwerk Universitätsmedizin 
Janne Vehreschild, Frankfurt
14:30 – 16:00 Der Kerndatensatz der Medizininformatik-Initiative und der standardisierte Datensatz für die COVID-19 Forschung (GECCO – German Corona Consensus) mit praktischen Übungen
Martin Boecker, München
16:30 – 18:00 Konzepte für lokale und standortübergreifende Auswertungen mit praktischen Übungen
Thomas Ganslandt, Mannheim
08:30 – 18:00 Freitag, 07.05.2021
Moderation: Paul Schmücker, Mannheim
08:30 – 10:00 Projekt RACOON – eine Radiologie-Plattform im Netzwerk Universitätsmedizin
Andreas Michael Bucher, Frankfurt | Jens Kleesiek, Essen | Tobias Penzkofer, Berlin
10:30 – 12:00 Projekt B-FAST – ein bundesweites Forschungsnetz Angewandte Surveillance und Testung
Dagmar Krefting, Göttingen
14:30 – 16:00 Das standortübergreifende Corona-Dashboard
Sven Zenker, Bonn
16:30 – 18:00 Reflexion der Spring School 2021
Paul Schmücker, Mannheim
error: Content is protected !!